Inhaltsverzeichnis:

Sind Bodenbasierte Organismen Von Vorteil?
Sind Bodenbasierte Organismen Von Vorteil?
Anonim

Einige Leute behaupten, dass wir besser dran sind, unsere probiotischen Bakterien aus Schmutz zu gewinnen als aus Lebensmitteln wie Joghurt. Aber sind diese Produkte sicher?

Sind bodenbasierte Organismen von Vorteil?
Sind bodenbasierte Organismen von Vorteil?

Scientific American präsentiert Nutrition Diva von Quick & Dirty Tips. Scientific American und Quick & Dirty Tips sind beide Macmillan-Unternehmen.

Vicky, die Zuhörerin der Nutrition Diva, bat mich, eine Show über bodenbasierte Organismen zu machen, nützliche Insekten, die manche Leute für noch hilfreicher halten als die freundlichen Bakterien, die man in probiotischen Lebensmitteln wie Joghurt findet.

Es gab eine Explosion von Forschungen über den menschlichen Darm und die Billionen von Insekten, die ihn zu Hause nennen. Wissenschaftler finden Verbindungen zwischen den in unserem Körper lebenden Bakterien (manchmal als "Mikrobiom" bezeichnet) und allem, von Fettleibigkeit über Diabetes bis hin zu Allergien gegen Autismus. Aber die Forschung fängt gerade erst an. Ein Großteil der aktuellen Arbeit ist lediglich ein Versuch, eine Volkszählung durchzuführen - und es gibt eine Menge Fehler, die katalogisiert werden müssen. Es ist noch ein beträchtlicher Weg, genau herauszufinden, was all diese Fehler tatsächlich für (oder für) uns tun und wie wir diese Populationen zu unserem Vorteil manipulieren könnten.

Inzwischen haben die Verbraucher in großem Maße auf Probiotika umgestellt. Obwohl der Verbrauch von Milchprodukten zurückgegangen ist, ist der Verbrauch von Joghurt deutlich gestiegen. Auch wenn der Verkauf von Vitaminpräparaten rückläufig ist, sind die probiotischen Präparate gestiegen. Und jetzt gären alle und ihr Bruder ihr eigenes Gemüse. Das Interesse an Bodenorganismen scheint ebenfalls Teil dieses Trends zu sein.

Was sind bodenbasierte Organismen?

Wie der Name schon sagt, sind bodenbasierte Organismen Bakterien (und andere Lebensformen), die im Boden leben. Dort tun sie für Pflanzen mehr oder weniger das, was probiotische Lebensmittel für den Menschen tun - Pflanzen abbauen, Vitamine produzieren, Krankheitserreger bekämpfen und so weiter. Tatsächlich enthält der organische Dünger, den ich in meinen Gemüsegarten gebe, Organismen auf Bodenbasis, um die Gesundheit des Bodens zu verbessern.

Diese bodengebundenen Organismen gelangen auch in unsere Systeme. Einige fahren mit unseren Händen oder mit rohem Obst und Gemüse, das wir essen. Sie erhalten auch einige bodenbasierte Organismen in Natto und traditionell eingelegtem Gemüse.

>> Lesen Sie weiter auf QuickAndDirtyTips.com

Beliebt nach Thema