Inhaltsverzeichnis:

Updates: Was Ist Mit LED-Glühbirnen Passiert?
Updates: Was Ist Mit LED-Glühbirnen Passiert?

Video: Updates: Was Ist Mit LED-Glühbirnen Passiert?

Video: WILIT T3 5W Schreibtischlampe, Stimmungslampe, 3 Helligkeitsstufen 2022, Dezember
Anonim

Auch Updates zu Blasen, die Licht produzieren, Viren infizieren und Galapagos-Schildkröten züchten.

Sprudelnd flach gegangen

Durch Ultraschallwellen erzeugte Wasserblasen können schnell genug kollabieren, um einen Lichtblitz zu erzeugen [siehe „Sonolumineszenz: Schall in Licht“; SciAm, Februar 1995]. Im Jahr 2002 behauptete Rusi Taleyarkhan, damals im Oak Ridge National Laboratory, die Kernfusion in diesen Blasen ausgelöst zu haben. 2006 veröffentlichte er einen zweiten Bericht über eine erfolgreiche Blasenfusion. In beiden Fällen konnten andere Forscher seine Arbeit nicht duplizieren, und viele waren misstrauisch, weil er seine Daten nicht weitergab. Die Kontamination mit einem Radioisotop könnte auch seine Ergebnisse von 2006 erklären.

Der Sturm über die Blasenfusion ist möglicherweise endgültig verschwunden. Nach ihrer zweiten Untersuchung wurde er im Juli von Beamten der Purdue University, der derzeitigen Einrichtung von Taleyarkhan, wegen zweier Fehlverhaltens angeklagt, nachdem er zu dem Schluss gekommen war, dass er fälschlicherweise den Eindruck erweckte, Mitglieder seines Labors hätten den Sonofusionseffekt unabhängig überprüft. (Eine frühere Untersuchung hat Taleyarkhan geklärt, aber der Gesetzgeber forderte eine gründlichere Untersuchung der Forschung, die in den Ozeanen durchgeführt wurde.

Leichte Arbeit

Leuchtdioden halten Einzug in den Alltag [siehe „Auf der Suche nach der ultimativen Lampe“; SciAm, Februar 2001]. LED-Versionen von 60-Watt-Glühlampen können jedoch rund 100 US-Dollar kosten. Ingenieure der Purdue University berichten über eine Möglichkeit, billigere blaue LEDs herzustellen, die zur Erzeugung von weißem Licht benötigt werden. Herkömmlicherweise erfordern solche LEDs, dass Galliumnitrid auf einem Saphirsubstrat mit einem separaten Reflektor platziert wird, um das Licht zu lenken. In den Applied Physics Letters vom 14. Juli beschreiben die Forscher die Herstellung von LEDs auf Silizium mit einer eingebauten reflektierenden Schicht, die die Kosten senkt. Mit der Massenfertigung könnten in zwei Jahren erschwingliche LED-Lampen erscheinen, sagen sie voraus.

Familienmensch

Der einsame George, die berühmte Junggesellenschildkröte der Galapagosinseln, könnte bald Vater werden. Der einzige Überlebende einer Bevölkerung auf Pinta, einer Nordinsel der Galapagos-Piraten und Seeleute, hatte den Rest seiner Art gegessen. George lebt jetzt in der Charles Darwin Research Station auf Santa Cruz. 1990 schlossen sich ihm zwei Frauen von Isabela Island an. Leider zeigte George wenig sexuelles Interesse oder Können. Im Juli produzierte ein Weibchen jedoch neun Eier, von denen drei unbeschädigt waren und zur Inkubation gesammelt wurden. Da Schildkröten unbefruchtete Eier legen können, wird niemand wissen, ob George bis Mitte November Nachkommen gezeugt hat, wenn die Eier schlüpfen sollten, wenn sie fruchtbar sind. Erfolg könnte die eventuelle Wiederherstellung der Pinta-Unterart bedeuten [siehe „Über die Ursprünge der Unterart“; SciAm, März 1999].

Beliebt nach Thema