Inhaltsverzeichnis:

Updates: Was Ist Mit Anästhesie Und Schmerz Passiert?
Updates: Was Ist Mit Anästhesie Und Schmerz Passiert?

Video: Updates: Was Ist Mit Anästhesie Und Schmerz Passiert?

Video: Patientenseminar | Chronische Schmerzen verstehen und behandeln 2022, Dezember
Anonim

Auch Updates zum Planetenschutz vor Jupiter; Persönliche Gentests; Valdez Auszahlung.

Updates: Was ist mit Anästhesie und Schmerz passiert?
Updates: Was ist mit Anästhesie und Schmerz passiert?

Planetenschutzschläger

Als erster Planet in unserem Sonnensystem half Jupiter, den Rest zu formen [siehe „Die Entstehung der Planeten“; SciAm, Mai 2008]. Zum Beispiel hat es aufgrund seiner Schwerkraft die Geschwindigkeit der kosmischen Einflüsse auf die Erde reguliert: Asteroiden in unsere Richtung schleudern und gleichzeitig viele gefährliche Weltraumgesteine ​​aus dem Weg räumen. Jupiters Nettoeffekt hängt von seiner Masse ab, schlagen Jonathan Horner und Barrie Jones, beide an der Open University in England, in einem bevorstehenden Artikel im International Journal of Astrobiology vor. Hätte Jupiter ein Fünftel seiner Masse, so rechnen sie, hätte er Asteroiden nicht aus dem Weg geräumt - und die Erde wäre möglicherweise viermal häufiger getroffen worden als zuvor. Aber wenn Jupiter noch kleiner wäre, hätte er zunächst weniger Asteroiden in Richtung des inneren Sonnensystems geschleudert - und die Dinosaurier könnten immer noch auf unserem Planeten wandeln. -George Musser.

Schlafen Sie während der Operation, wachen Sie mit Schmerzen auf

Vollnarkotika schlagen Patienten während der Operation aus, indem sie das Zentralnervensystem unterdrücken [siehe „Aufheben des Nebels um die Anästhesie“; SciAm, Juni 2007]. Forscher am Georgetown University Medical Center entdeckten kürzlich, dass diese Medikamente auch mit bestimmten Proteinen auf der Oberfläche von Nervenzellen interagieren - was auch zu erhöhten Schmerzen führen kann, wenn Patienten aufwachen. Studien an Mäusen zeigten, dass Medikamente, die das Oberflächenprotein TRPA1 auf schmerzempfindlichen Nervenzellen aktivieren, postoperative Schmerzen verstärken. Diese Ergebnisse könnten erklären, warum einige Patienten über mehr Schmerzen klagen als andere, die sich demselben chirurgischen Eingriff unterziehen. In Zukunft können Anästhesisten möglicherweise die Schmerzen nach der Operation begrenzen, indem sie sich an Medikamente halten, die TRPA1 ignorieren. Die Arbeit erscheint in den Proceedings der National Academy of Sciences USA vom 24. Juni. -Nikhil Swaminathan.

Kein DNA-Lesen erlaubt

Viele Forscher stellen die medizinische Relevanz von Gentests direkt beim Verbraucher in Frage, von denen einige für nur 507,5 Millionen US-Dollar angeboten werden. Dies ist ein Bruchteil der 5 Milliarden US-Dollar, die eine Jury den Klägern 1994 ursprünglich zuerkannt hatte. Die Gerichtsmehrheit entschied, dass dies strafbar ist Der Schaden sollte auf die Höhe des nachgewiesenen tatsächlichen Schadens begrenzt werden - ein neuer gesetzlicher Standard für Seefahrtsfälle, bei denen Tanker verschüttet werden. -David Biello.

Beliebt nach Thema