Inhaltsverzeichnis:

Nachrichtenbytes Der Woche - Tomaten Bekommen Daumen Hoch; Aber Paprika Immer Noch Heiß
Nachrichtenbytes Der Woche - Tomaten Bekommen Daumen Hoch; Aber Paprika Immer Noch Heiß

Video: Nachrichtenbytes Der Woche - Tomaten Bekommen Daumen Hoch; Aber Paprika Immer Noch Heiß

Video: Tomaten anzucht, anbauen, pflanzen - Aussäen, Pikieren und Auspflanzen - Tomaten anbauen im März 2022, Dezember
Anonim

NASA-Besucher gehen mutig; Italienischer Radfahrer wegen Dopings gebootet; Tätowierungen klappern auf problematischen Gefangenen; Solarbetriebene Rennwagen; Grunzender Fisch; und mehr….

Salmonellen-Uhr: Tomaten im klaren, aber auf Peperoni achten

Die Food and Drug Administration gab diese Woche Entwarnung für Tomaten, warnte jedoch, dass einige Sorten von Peperoni bei einem Salmonellenausbruch, bei dem 1, 200 Menschen in rund 40 Bundesstaaten und Kanada erkrankt sind, immer noch verdächtig waren und Opfer mit Symptomen wie Durchfall zurückließen. Erbrechen und Fieber. Diese Nachricht war eine Erleichterung für die bedrängte Tomatenindustrie, die als früher Schuldiger angesehen wurde. Die FDA warnte die Verbraucher Anfang Juni davor, bestimmte Tomatensorten zu meiden, was Berichten zufolge die Industrie kostete und endete, dass gefährdete Bevölkerungsgruppen - Säuglinge, ältere Menschen und Personen mit geschwächtem Immunsystem - sie meiden. Nach Angaben der FDA haben sich die Ermittler auf ein Pfefferverpackungs-Outfit in Mexiko konzentriert, von dem sie glauben, dass es für mindestens einen Teil des Ausbruchs verantwortlich sein könnte. Die ursprüngliche Quelle der Kontamination wurde jedoch nicht identifiziert.

Italienischer Radfahrer von Tour de France wegen Dopings abgeschnitten

Der italienische Radfahrer Riccardo Ricco wurde heute von der Tour de France ausgeschlossen, nachdem er positiv auf die verbotene Substanz EPO getestet wurde, ein Hormon, das den Sauerstoffgehalt im Blut und damit die Ausdauer erhöht. Der 24-jährige Ricco ist der dritte Radfahrer, der während der diesjährigen Tour positiv auf den Einsatz des EPA getestet wurde. Die spanischen Fahrer Moises Duenas Nevado und Manuel Beltran waren zuvor gebootet worden, nachdem sie positiv auf das ausdauernde Medikament getestet worden waren. Duenas Nevado wurde gestern ausgewiesen; Beltran wurde letzten Freitag positiv getestet. Radfahrer nutzen das EPA seit 1998, um einen unfairen Wettbewerbsvorteil zu erzielen, als Zollagenten es und eine Vielzahl anderer illegaler Substanzen im Besitz eines Trainers für das Festina-Radsportteam fanden. EPO verbessert wie Testosteron, menschliches Wachstumshormon und Steroide die Muskelkraft und gibt dem Fahrer einen unfairen Schub an Ausdauer. Die Substanz wurde von Sportlern in Leichtathletik und Langlauf verwendet, und im März wurde sie sogar von einem deutschen Billardspieler verwendet. (Wer hätte gedacht, dass Neun-Bälle so anstrengend sein könnten?) "Wenn [Radfahren] so weitergeht", beklagte David Howman von der Welt-Anti-Doping-Agentur Reuters gegenüber über die Kultur des Betrugs, "wird es nicht einmal ein Sport sein." nicht mehr.".

NIH offiziell nixes große HIV-Impfstoffstudie

Die US-amerikanischen National Institutes of Health (NIH) haben diese Woche Pläne für eine große klinische Studie mit einem experimentellen Impfstoff zur Bekämpfung des humanen Immundefizienzvirus (HIV) abgesagt. Anthony S. Fauci, Direktor des Nationalen Instituts für Allergien und Infektionskrankheiten des NIH, sagte, dass weitere Untersuchungen zum von der Regierung entwickelten Impfstoff PAVE (Partnerschaft für die Bewertung von AIDS-Impfstoffen) erforderlich seien, bevor er bei 8 500 infizierten Personen getestet werden könne mit HIV, dem Virus, das ausgewachsenes AIDS verursacht. Die Ankündigung erfolgt 10 Monate, nachdem der Drogenriese Merck & Co. einen Versuch mit einem ähnlichen Impfstoff abgesagt hatte, nachdem festgestellt wurde, dass er die HIV-Belastung im Blut von Freiwilligen nicht wirksam reduzieren kann. Fauci sagte, der Versuch mit dem neueren Impfstoff sei abgesagt worden, weil es keinen Hinweis darauf gab, dass er vielversprechender sein würde als die frühere Version. beide verwendeten ein relativ harmloses Erkältungsvirus, um das Medikament abzugeben.

Betrachten Sie die Schrauben und Muttern des Blitzes mit Röntgenstrahlen

Forscher sagen, dass Röntgenstrahlen ihnen helfen können, vorherzusagen, wo ein Blitz einschlagen wird, indem sie sehen können, was in Bolzen passiert, wenn sie sich bewegen. Die Ingenieure der University of Florida und des Florida Institute of Technology berichten in der Online-Ausgabe der Geophysical Research Letters, dass Blitze in Schritten von neun bis 49 Metern zu Boden schlagen und nach jedem Schritt Röntgenstrahlen abgeben ". Das Verständnis, wie sich ein Bolzen bewegt, sei entscheidend, um zu bestimmen, wo er einschlagen wird. Zum ersten Mal war es Forschern möglich, die Reise des Blitzes mithilfe von Röntgenstrahlen zu verfolgen, um seine Zusammensetzung zu untersuchen, ähnlich wie Ärzte Röntgenstrahlen verwenden, um in den menschlichen Körper zu blicken. Unter den Fragen, die sie zu beantworten hoffen: Erzeugen Blitzeinschläge in Flugzeugen Röntgenstrahlen, die für die Passagiere schädlich sind?

Tattletale Tats: Tattoos bringen Gefängnispsychiater in Schwierigkeiten

Was können Tätowierungen Psychiatern über den psychischen Zustand von Gefangenen sagen, die eingesperrt wurden, nachdem sie für unfähig befunden wurden, vor Gericht zu stehen, oder wegen Wahnsinns für nicht schuldig befunden wurden? Laut einer Studie des Michigan Center for Forensic Psychiatry, die in der Zeitschrift Personality and Mental Health veröffentlicht wurde, gibt es jede Menge davon. Körperkunst kann ein Hinweis darauf sein, dass Insassen an einer antisozialen Persönlichkeitsstörung (ASPD) leiden, einer psychischen Erkrankung, die unter anderem durch mangelndes Einfühlungsvermögen für andere, Unbarmherzigkeit gegenüber begangenen Verbrechen, pathologisches Lügen, Betrügen und Stehlen gekennzeichnet ist als körperliche und emotionale Aggressivität. Die Forscher untersuchten eine Stichprobe von 36 Insassen in einer psychiatrischen Einrichtung mit maximaler Sicherheit und diagnostizierten bei 11 von 15 tätowierten Insassen ASPD. Es war auch wahrscheinlicher, dass die eingefärbten Insassen sexuell missbraucht wurden, drogenabhängig waren oder einen Selbstmordversuch unternommen hatten als ihre nackten Kollegen. Kein Wort darüber, ob die Art der Kunst mit dem mentalen Zustand eines Gefangenen korrelierte.

Eine Konstellation von Problemen für den Austausch des Shuttles

Das Constellation-Programm, das die ausscheidende Space-Shuttle-Flotte ersetzen und US-Astronauten bis 2020 zum Mond zurückbringen soll, wird immer schwieriger. Laut einem 117-seitigen internen NASA-Bericht, der diese Woche auf Nasawatch.com veröffentlicht wurde, gehören sie zu den schwerwiegendsten: ittee, das seit 1989 das UN-Verbot des Elfenbeinhandels regelt, sagte, China könne von den 119 Tonnen (108 Tonnen) Elfenbein, die dieses Jahr legal erhältlich sind, von den Elefanten kaufen, die in Afrika getötet wurden oder eines natürlichen Todes gestorben sind. Der Hauptgrund: CITES-Beamte glauben, dass China den illegalen Markt eingedämmt hat, was durch dieselben Beschlagnahmen belegt wird. Naturschützer sind mit dem Umzug nicht zufrieden. "Die Einfuhr von neuem Elfenbein nach China wird [auch] die Nachfrage ankurbeln", argumentierte Peter Pueschel vom Internationalen Tierschutzfonds, als die Entscheidung getroffen wurde. Er und andere befürchten, dass die legitime Versorgung es China ermöglichen wird, illegales Elfenbein zu "waschen", das den geschätzten 20.000 Elefanten entnommen wurde, die jedes Jahr für ihre Stoßzähne getötet wurden. China tritt Japan bei - einem anderen Land, das für seine illegalen Märkte bekannt ist - als einziges Land, das solches legales Elfenbein importieren darf.

Chamäleons können die Tarnung ankurbeln, um scharfäugige Stalker zu täuschen

Wir haben alle gesehen, wie Chamäleons ihr Hautpigment schnell an Hintergrundfarben und Texturen anpassen, um nicht von Raubtieren gefressen zu werden. Neue Forschungsergebnisse zeigen jedoch, dass die proteanischen Reptilien ihre visuellen Tricks je nach Angreifer des Augenblicks variieren können. Wissenschaftler unter der Leitung von Devi Stuart-Fox, gemeinsam von der University of South Africa und der University of Melbourne in Australien, setzten Chamäleons zwei ihrer häufigsten südafrikanischen Raubtiere aus: einem Vogel namens Fiskalwürger und einer Boomslang-Schlange. Die Würger haben eine bessere Farbsicht als die Schlangen. Sicher genug, als die Wissenschaftler Chamäleons in freier Wildbahn einen Modellwürger vorstellten, stimmten die kaleidoskopischen Eidechsen genauer mit der Farbe ihrer Zweige überein. Die Pigmentverdoppelung war für Schlangenangreifer weniger genau. Warum nicht jedes Mal vollen Tarnschutz wählen? Farbwechsel verbrauchen Energie; Es kann für Chamäleons sinnvoll sein, es zu konservieren. Warum also die Verkleidung verstärken, wenn man sich vor Angreifern mit stumpfen Augen versteckt? Das neue Papier erscheint in der Zeitschrift Biology Letters.

Du bist im Weltraum: Die NASA bittet Freiwillige, mutig auf die Toilette zu gehen

Wenn Sie vorhaben, das 2200 Space Park-Gebäude im Johnson Space Center in Houston zu besuchen, sollten Sie auf Ihrem Weg dorthin einen Probenbecher erhalten: Die NASA benötigt Ihren Urin. Dort testen Wissenschaftler ein Urinentsorgungssystem für den Ersatz des Space Shuttles (Orion genannt), und gefälschter Natursekt fliegt einfach nicht. Die neue Weltraumtoilette wird eine Chemikalie verwenden, die an Salz, Hormone und andere Verbindungen im Urin bindet, um zu verhindern, dass sie die engen Rohre verstopft, die das Mikrogravitationsklo entwässern. Das ist natürlich ein großes Problem, nachdem der John der Internationalen Raumstation im Mai auf die Fritz gegangen ist. Und ja, es gab ein "durchgesickertes" Memo, das dann veröffentlicht wurde, in dem die Forscher frischen Urin anfordern, der nicht älter als eine Stunde ist. Die Nierensaftsammelaktion läuft vom 21. Juli bis Ende des Monats.

Krebs, der tasmanische Teufel dazu verleitet, Sex im Teenageralter zu haben

Tasmanische Teufel sind nicht nur auf Looney Toons hyperaktiv. Es scheint, dass ein tödlicher Gesichtskrebs, der durch die Bevölkerung fließt, die stark bösartigen Beuteltiere dazu gebracht hat, sich früher als normal fortzupflanzen. Die Teufel, benannt nach Tasmanien, der australischen Insel vor der Südostküste des Kontinents, auf der sie leben, leben durchschnittlich fünf Jahre und beginnen normalerweise mit der Paarung, wenn sie im Alter von etwa zwei Jahren das Erwachsenenalter erreicht haben. Forscher der University of Tasmania berichten jedoch in Proceedings der National Academy of Sciences USA, dass sich die Tiere bis zu einem Alter von mindestens einem Jahr paaren - etwa 16-mal häufiger als vor der Entdeckung der Krankheit vor einem Jahrzehnt. Leider sagen die Forscher, dass dieses Rennen gegen die Uhr nicht den Trick macht: Die tasmanischen Teufelspopulationen gehen weiter zurück und sinken um bis zu 89 Prozent gegenüber dem Stand vor 10 Jahren in einigen Gruppen. Die Wissenschaftler hoffen jedoch, dass eine frühe Zucht und oftmals den Tieren Zeit verschafft und der Krebs besiegt wird.

Laufen in der Sonne: Helle Vorhersage für solarbetriebene Rennfahrer

Gute Nachrichten für Fahrer von Rennwagen, die von der Sonne angetrieben werden: Es gibt eine neue Quelle aktueller Informationen über die Lichtmenge auf der Erde, die Ihnen einen Vorteil bei der diesjährigen North American Solar Challenge verschaffen könnte - einem Rallye-Rennen von Dallas nach Calgary, Alberta - jetzt los. Und es gehört dir für das Fragen. Fünfzehn College-Teams nehmen an dem Rennen teil, das 1990 begann, um mit Studenten die Auto- und Solartechnik zu fördern. In diesem Jahr erschließt die Universität von Michigan im 200-köpfigen Team von Ann Arbor eine neue Quelle in der Hoffnung, einen Sieg zu erzielen: die National Oceanic & Atmospheric Administration (NOAA), die das Continuum-Autoteam des UM nahezu Echtzeitdaten sendet von seinen sieben nationalen und neun internationalen Messstationen für Sonnenstrahlung, genannt SURFRAD. Diese Informationen geben wichtige Einblicke und ermöglichen es den Fahrern, den Kraftstoffverbrauch bestmöglich zu steuern. Dies ist in jedem Rennen von entscheidender Bedeutung, sei es Solar oder NASCAR - und die U.M. führt derzeit das Rennen an. "Jeder, der Informationen über die Menge an Sonnenenergie benötigt, die die Erde erreicht, ist zu den Daten willkommen", sagte der NOAA-Meteorologe und SURFRAD-Manager John Augustine.

Beliebt nach Thema