Inhaltsverzeichnis:

Die Unverzichtbaren Geräte Der Klügsten Menschen Der Welt
Die Unverzichtbaren Geräte Der Klügsten Menschen Der Welt

Video: Die Unverzichtbaren Geräte Der Klügsten Menschen Der Welt

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Die 10 Intelligentesten Menschen der Welt! 2023, Januar
Anonim

Wir bitten unser Beratergremium, die Technologien auszuwählen, ohne die sie nicht leben können.

Die Leser werden zu dieser Jahreszeit mit vielen "Best-of" -Listen bombardiert, die für die neuesten und besten Technologien werben. Scientific American hat beschlossen, diese Idee ein wenig weiter auszubauen, um eine Auswahl von Technologien zu finden, auf die Mitglieder unseres Beirats - eine Gruppe hochqualifizierter Wissenschaftler, Ingenieure, Pädagogen und Unternehmer - unmöglich verzichten könnten. "Technologie" wurde lose definiert - es könnte sich um ein persönliches High-Tech-Gerät wie ein iPhone oder etwas so Grundlegendes wie einen Nagelknipser handeln. Die Antworten [unten] waren manchmal überraschend, aber immer interessant.

Scientific American warf die gleiche Frage auch unseren Lesern vor. Die Antworten finden Sie auf der Facebook-Seite von Scientific American.

Welche Technologie ist für Sie unverzichtbar?

"Mein iPhone, meine drei Macs und mein Fahrrad. Alle drei verkörpern die perfekte Verschmelzung von Form und Funktion. Das gibt es nur selten. Der Le Corbusier-Stuhl, die Boeing 747, die Golden Gate Bridge, das iPhone und der Mac - das sind sie Einige der wenigen menschlichen Artefakte, die dieses Schlüsselprinzip des evolutionären Designs verkörpern. Alle drei sind für das Leben in der Stadt in einer High-Tech-Welt von entscheidender Bedeutung - um in Verbindung zu bleiben, mobil zu bleiben und überall und jederzeit zu arbeiten. Drei Macs zu haben, ist eine Grundvoraussetzung dafür Mein Lifestyle-iMac mit dem großen integrierten Bildschirm bei der Arbeit, einem zweiten zu Hause und einem Air / Laptop für Reisen."

Christof Koch.

Lois und Victor Troendle Professor für kognitive und Verhaltensbiologie.

California Institute of Technology, Pasadena, Kalifornien.

Wissenschaftlicher Leiter.

Allen Institute for Brain Science, Seattle.

"AliveCor iPhone EKG / EKG … es ist das heißeste !!! Es ist absolut transformativ für die kardiovaskuläre Gesundheit, wurde in Europa zugelassen und steht vor der US-Zulassung."

G. Steven Burrill*.

Geschäftsführer.

Burrill & Company, San Francisco.

"Für mich ist es der Stift, mehr als jedes andere. Es gibt kein Instrument, das leistungsfähiger ist als das Schreibgerät in meinem Kopf. Fähigkeit zu kommunizieren und Gedanken zu 'archivieren', ermöglicht durch Schreiben."

Robert Palazzo.

Provost und Professor für Biologie.

Rensselaer Polytechnic Institute, Troy, N.Y.

* Haftungsausschluss: Burrill & Company war der Hauptinvestor in der letzten Finanzierungsrunde von AliveCor.

"Für etwas Allgegenwärtiges, das wir nicht bemerken, aber 'unverzichtbar' und mit enormen Verbesserungen in jüngster Zeit, würde ich 'absichtliche Genetik' [die Veränderung der genetischen Information, um einen gewünschten Effekt zu erzielen] nominieren. Diese Erfindung stammt aus dem Jahr 9, 000 Jahre und betrifft im Wesentlichen alle unsere Lebensmittel, Haustiere, Kinder und die medizinische Praxis. Es beginnt sich auf unsere Energie und Materialien auszuwirken. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Millionen sterben würden, wenn wir diese Erfindung entfernen würden (oder sogar die Verbesserungen der letzten Jahre) von der Erde - wahrscheinlich mehr Auswirkungen, als wenn wir alle iPhones entfernt hätten."

George Church.

Direktor, Zentrum für Computational Genetics.

Harvard Medical School, Cambridge, Messe.

"Ich könnte ohne einen Kugelschreiber in meiner Gesäßtasche nicht überleben. Es ist von unschätzbarem Wert, Notizen auf meine Hand zu kritzeln (meine Version des PalmPilot …), um mich daran zu erinnern, Dinge zu tun, an die ich mich vor meinem Alter ohne Hilfe erinnern konnte konvergierte mit meinem IQ, während ich in entgegengesetzte Richtungen reiste."

John P. Moore.

Professor für Mikrobiologie und Immunologie.

Weill Medical College der Cornell University, New York City.

"Inneninstallationen! Es ist das wichtigste Gerät, das wir haben - alles andere ist ein Kinderspiel."

Michael E. Webber.

Assoziierter Direktor, Zentrum für internationale Energie- und Umweltpolitik.

Universität von Texas in Austin.

"Die drei High-Tech-Dinge, auf die ich am meisten angewiesen bin, sind mein ein paar Jahre altes MacBook Pro, mein ein paar Jahre altes 32-Gigabyte-iPhone und mein mehrere Jahre altes Bose-Wave-Radio. Der Volvo XC70 meiner Frau ist auch hübsch nett.".

M. Granger Morgan.

Professor und Leiter für Ingenieurwesen und öffentliche Ordnung.

Carnegie Mellon University, Pittsburgh.

Beliebt nach Thema